Schaden 52 (+ 3 / Level) Leben 499 (+ 77 / Level)
Reichweite 550 Lebensregeneration 5.4 (+ 3.8 / Level)
Rüstung 19 (+ 4 / Level) Mana 361 (+ 60 / Level)
Magieresistenz 30 (+ 0 / Level) Manaregeneration 8.5 (+ 0.5 / Level)
Geschwindigkeit 335 Angriffsgeschwindigkeit 0.625 (+ 2 %)


Fähigkeiten von Zilean

Zeitbombe
Wirft eine Bombe auf ein Zielgebiet. Diese haftet an Einheiten, die sich ihr nähern (Champions werden priorisiert). Sie detoniert nach 3 Sekunden und verursacht Flächenschaden. Falls eine Zeitbombe von einer anderen Zeitbombe frühzeitig zum Explodieren gebracht wird, werden Gegner zudem betäubt.
Zurückspulen
Zilean kann sich auf bevorstehende Konfrontationen vorbereiten, wodurch die Abklingzeit seiner normalen Fähigkeiten reduziert wird.
Zeitkrümmung
Zilean krümmt die Zeit um eine Einheit herum, wodurch er das Lauftempo eines Gegners verringert oder für kurze Zeit das Lauftempo einer verbündeten Einheit erhöht.
Zeitverschiebung
Zilean wirkt vorübergehend eine schützende Rune auf einen verbündeten Champion und teleportiert den Champion in der Zeit zurück, falls er einen tödlichen Treffer erleidet.
Geschwindes Lernen (Passiv)
Zilean und nahe, mit ihm verbündete Champions erhalten 8 % zusätzliche Erfahrung.
Zeit in einer Flasche (Passiv)
Zilean speichert mit der Zeit Erfahrung.

Wenn er genügend Erfahrung angesammelt hat, um die Stufe eines Verbündeten abzuschließen, kann er auf diesen rechtsklicken, um diese an ihn weiterzugeben. Zilean erhält ebenso viel Erfahrung wie er weitergibt. Kann nicht im Kampf verwendet werden.

Zilean ist gut gegen

Zed
329 302 Mid-Lane
Yasuo
299 281 Mid-Lane
Zac
430 294 Mid-Lane

Zilean ist schlecht gegen

Morgana
330 346 Mid-Lane
Soraka
304 287 Supporter
Karma
345 312 Mid-Lane

Zilean Skins

Standard Skin
Alter Heiliger Zilean
Fetziger Zilean
Shurima-Wüsten-Zilean
Zeitmaschinen-Zilean
Blutmond-Zilean

Tipps für Zilean

1. Du kannst „Zeitbombe“ und „Zurückspulen“ zusammen nutzen, um „Zeitbombe“ zweimal schneller hintereinander auf ein Ziel anzuwenden. Durch Anbringen der zweiten Bombe detoniert die erste und betäubt alle Gegner in der Nähe.
2. „Zeitkrümmung“ ist ideal, um Verbündeten bei einem fliehenden Gegner zu helfen oder selbst zu entkommen.
3. „Zeitverschiebung“ ist eine sehr wirksame Abschreckung gegen einen Angriff auf deine Carries, aber wenn du „Zeitverschiebung“ zu früh im Kampf einsetzt, kann es dazu führen, dass der Feind die Ziele zu schnell wechselt und der Zauber weniger effektiv ist.

Tipps gegen Zilean

1. Wenn du Zilean auf den Fersen bleiben kannst, dann ist es manchmal sinnvoll zu warten, bis seine ultimative Fähigkeit verblasst ist, bevor du ihm den Todesstoß versetzt.
2. Zilean ist sehr schwach, wenn er von einem Team angegriffen wird, ansonsten aber sehr schwer zu töten. Versuch ihn daher als Team anzugreifen.

Die Geschichte von Zilean

In den Ebenen von Urtistan existierte einst eine große Stadt. Vor langer Zeit wurde diese, wie die meisten Länder hinter der Großen Barriere, in einem schrecklichen Runenkrieg ausgelöscht. Ein Mann überlebte jedoch: ein Zauberer namens Zilean. Er hatte sich im Uhrenturm der Stadt niedergelassen, was angesichts seiner Obsession, der Zeit, nur allzu passend erscheint. Als sich die Verwüstungen des Krieges seinem Zuhause näherten, experimentierte Zilean mit mächtigen Tempus-Zaubern, um alle möglichen Versionen der Zukunft zu erkennen, damit ihm die Entdeckung einer friedlichen Lösung gelänge. Doch Zileans Verzauberungen beeinflussten seine Wahrnehmung des Zeitablaufs und so befand er sich in einer kontemplativen Stase, als Urtistan von einer vollständigen Phalanx dunkler Beschwörer-Ritter unbekannter Herkunft überfallen wurde. Als ihm sein Fehler bewusst wurde, war Urtistan nichts weiter als ein schwelendes Trümmerfeld. Die Beschwörer, die für die Vernichtung der Stadt verantwortlich waren, hatten den Uhrenturm wohlweislich unangetastet gelassen. Zum einen, um Zileans Aufmerksamkeit nicht auf sich zu lenken und zum anderen, um ihm seine Nachlässigkeit zur Marter werden zu lassen.

Zilean blieb kaum Zeit, seinen unermesslichen Verlust zu betrauern, da er erkannte, dass seine gefährlichen Forschungen einen fürchterlichen Nebeneffekt hatten: Chrono-Dysplasie. Diese geheimnisvolle Krankheit verlieh ihm Unsterblichkeit, löste jedoch sein Bewusstsein von dessen Anker in der Gegenwart. Nun irrt sein Geist in der Zeit von einem zufälligen Punkt, an dem er bereits lebte, bis zum Jetzt umher. Dabei ist er unfähig, den Ablauf der Ereignisse zu beeinflussen. Der qualvollste Aspekt dieses Fluches ist, dass Zilean Urtistan ab und zu so erlebt, wie es einst war, und den Rest der Zeit in seinen verlassenen Ruinen verbringt. Nur der mächtigen Beschwörer-Magie, die von den Mitgliedern der Liga der Legenden eingesetzt wird, war es möglich dieses Leiden zu lindern und Zilean trat der Liga in der Hoffnung bei, ein Heilmittel zu finden und danach einen Weg, sein Volk zu retten.

„Es gibt keinen größeren Schmerz als den eines Verlustes, welcher noch vor einem liegt.“ - Zilean