Schaden 58 (+ 3 / Level) Leben 588 (+ 85 / Level)
Reichweite 125 Lebensregeneration 8.3 (+ 3.5 / Level)
Rüstung 26 (+ 4 / Level) Mana 200 (+ 0 / Level)
Magieresistenz 32 (+ 1 / Level) Manaregeneration 50 (+ 0.7 / Level)
Geschwindigkeit 350 Angriffsgeschwindigkeit 0.694 (+ 3 %)


Fähigkeiten von Akali

Zeichen der Assassine
Akali schleudert ihr Kama gegen ein gegnerisches Ziel, verursacht so magischen Schaden und markiert dieses für 6 Sekunden. Akalis normale Angriffe gegen ein markiertes Ziel werden das Zeichen aktivieren, wodurch es sich auflöst, am Ziel zusätzlichen magischen Schaden verursacht und bei Akali Energie wiederherstellt.
Zwielicht-Schleier
Akali hüllt ein Gebiet in Rauch ein. Wenn sich Akali in diesem Gebiet befindet, wird sie unsichtbar und erhält einen kurzen Lauftemposchub. Angriffe und eingesetzte Fähigkeiten machen sie kurz sichtbar. Gegner innerhalb des Rauchs besitzen ein verringertes Lauftempo.
Halbmond-Schnitt
Akali schwingt ihre Kamas und verursacht so Schaden basierend auf ihrem Angriffsschaden und ihrer Fähigkeitsstärke.
Schattentanz
Akali bewegt sich durch die Schatten, um schnell durch ihr Ziel anzugreifen, wobei dieses Schaden erleidet und eine Essenz des Schattens verbraucht wird. Akali regeneriert diese sowohl mit der Zeit als auch bei Tötungen und Unterstützungen bis zu einer maximalen Anzahl von drei.
Zwillingsdisziplin (Passiv)
Disziplin der Gewalt: Akalis normale Angriffe verursachen 6 % zusätzlichen magischen Schaden, der pro 6 Fähigkeitsstärke um 1 % erhöht wird.

Disziplin der Macht: Akali erhält 6 % Zaubervampir, der pro 6 zusätzlichem Angriffsschaden um 1 % erhöht wird.

Akali ist gut gegen

Yasuo
702 466 Mid-Lane
Vel'Koz
427 346 Mid-Lane
Zed
444 345 Mid-Lane

Akali ist schlecht gegen

Lee Sin
548 338 Top-Lane
Rumble
552 394 Top-Lane
Syndra
366 336 Mid-Lane
Nasus
299 281 Top-Lane

Akali Skins

Standard Skin
Stechende Akali
Blutrote Akali
All-Star-Akali
Krankenschwester-Akali
Blutmond-Akali
Silberzahn-Akali
Kopfjäger-Akali
Sashimi-Akali

Tipps für Akali

1. Akali zeichnet sich dadurch aus, schwächere Charaktere zu töten. Lass dein Team den Kampf eröffnen und greife dann die Leute in den hinteren Reihen an.
2. Finde ein Gleichgewicht zwischen dem Ansammeln weiterer Essenzen des Schattens und der Anwendung von Schattentanz, bevor du die maximale Anzahl Essenzen erlangt hast.

Tipps gegen Akali

1. Akali kann auch durch „Zwielicht-Schleier“ verborgen noch immer von Flächenfähigkeiten getroffen werden.
2. Akali profitiert außerordentlich stark von „Mejais Seelenstehler“ und dem „Schwert des Okkulten“. Achte darauf, welche Gegenstände sie erhält und behalte sie entsprechend im Auge.
3. Kehre zur Basis zurück, falls deine Lebenspunkte niedrig sind und Akali mehrere Ladungen ihrer ultimativen Fähigkeit angesammelt hat.

Die Geschichte von Akali

Es gibt einen uralten Orden, der auf den ionischen Inseln seinen Ursprung hat und sich einzig der Erhaltung des Gleichgewichts verschrieben hat. Ordnung, Chaos, Licht und Dunkelheit - all diese Dinge müssen in perfekter Harmonie existieren, da dies die Natur des Universums ist. Dieser Orden ist als Kinkou bekannt und stellt ein Triumvirat an Schattenkriegern, um seinen Platz in der Welt zu sichern. Akali ist eine dieser Schattenkrieger, der die heilige Aufgabe auferlegt wurde, den Baum zu beschneiden, um jene zu eliminieren, die das Gleichgewicht Valorans bedrohen.

Als verschwenderische Kampfkünstlerin begann Akali das Training mit ihrer Mutter, kaum dass sie eine Faust bilden konnte. Die Disziplin ihrer Mutter war erbarmungslos und unerbittlich, folgte aber dennoch einem grundsätzlichen Prinzip: „Wir tun, was getan werden muss.“ Als sie die Kinkou im Alter von vierzehn Jahren in den Orden einführten, konnte sie bereits eine baumelnde Kette mit einem Schlag ihrer Hand durchtrennen. Es gab keinen Zweifel - sie würde ihrer Mutter als Faust der Schatten nachfolgen. In dieser Rolle hatte sie mit vielem zu tun, was in den Augen anderer moralisch fragwürdig gewesen wäre, aber für sie war es nur die Befolgung der unantastbaren Doktrin ihrer Mutter. Sie arbeitet nun mit ihren Gefährten Shen und Kennen zusammen, um das Gleichgewicht von Valoran zu erzwingen. Es ist daher keine Überraschung, dass diese geheiligte Aufgabe das Triumvirat direkt auf die Richtfelder geführt hat.

„Die Faust der Schatten schlägt direkt aus der Deckung des Todes selbst zu. Bringt nicht das Gleichgewicht ins Wanken.“